Sporthalle Oberei

Als erstes Projekt bauten wir eine Solaranlage auf der Sporthalle Oberei, die Strom für ca. 50 Haushalte produziert. Den Strom verkaufen wir primär der Gemeinde Malters für den Betrieb der Sporthalle. Die restliche Energie verkaufen wir an Privathaushalte und Firmen, die nicht die Möglichkeit haben, eine eigene Solaranlage auf ihrem Dach zu realisieren.

Die technischen Daten:

  • 501 Monokristallin Elemente
  • 365 Wp pro Modul
  • 193 kWp installierte Leistung
  • 160'000 kWh erwartete jährliche Produktion
  • Inbetriebnahme: 10. Dezember 2020

Die aktuelle Produktion:

Produktion

Oberfeld

Für die Mehrfamilienhäuser Oberfeld 5 & 7 sind zwei Photovoltaikanlagen geplant, als Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV).